• +++ 02.06.2020: Unterbrechung des Trainingsbetriebs bis vorerst 21.06.20 +++
  • +++ 15.05.2020: SVG erhält die Oberliga-Lizenz +++
  • +++ 02.06.2020: Unterbrechung des Trainingsbetriebs bis vorerst 21.06.20 +++
  • +++ 15.05.2020: SVG erhält die Oberliga-Lizenz +++
  • +++ 02.06.2020: Unterbrechung des Trainingsbetriebs bis vorerst 21.06.20 +++
  • +++ 15.05.2020: SVG erhält die Oberliga-Lizenz +++
  • +++ 02.06.2020: Unterbrechung des Trainingsbetriebs bis vorerst 21.06.20 +++
  • +++ 15.05.2020: SVG erhält die Oberliga-Lizenz +++
  • +++ 02.06.2020: Unterbrechung des Trainingsbetriebs bis vorerst 21.06.20 +++
  • +++ 15.05.2020: SVG erhält die Oberliga-Lizenz +++

2. Göttinger Frauenmaster 2008


Spielplan:




Teilnehmende Teams:


Jahn Calden dominiert Frauenturnier (GT 29.12.2008)


Jahn Calden dominiert Frauenturnier

Die zweite Auflage des Frauen-Masters-Turniers der SVG und des FC Grone in der Godehardhalle wurde vom Fußball-Regionalligisten TSV Jahn Calden dominiert. Die Nordhessen besiegten im Finale die SG Holtensen/Elliehausen mit 3:0. Die Vertretung des TSV Jahn Calden war bei ihrer ersten Turnierteilnahme das Maß aller Dinge. Der TSV erzielte in fünf Partien 38 Treffer und stellte mit Arlene Rühmer, die 14 Tore markierte, die erfolgreichste Torschützin. Zur besten Spielerin wurde Carolin Simon (TSV Jahn Calden) und zur besten Torhüterin Miriam Holst (Sparta) gewählt.

In der Vorrunde gab es ein sehr großes Leistungsgefälle. Spannend war die Halbfinalbegegnung zwischen der SG Holtensen und dem Team von Sparta. Die SG entschied die Begegnung durch Treffer von Sandra Hallmann und Juliane Jühne für sich. Spartas Torfrau Miriam Holst konnte sich in der Schlussphase der Partie bei Kontern der SG mehrmals auszeichnen und hielt so das Spiel bis zur Schlusssirene offen. SG-Trainer Thomas Hellmich war nach dem Finaleinzug überglücklich: „Ich bin etwas überrascht, dass wir gegen Sparta gewonnen haben. Aber es war wohl einfach mal an der Zeit.“

Calden schlägt SVG mit 11:1

Weniger eng ging es im zweiten Halbfinale zu, in dem Calden der SVG mit 11:1 die Grenzen aufzeigte. Das kleine Finale gewann Sparta verdient gegen eine tapfere SVG-Mannschaft, die im Turnierverlauf positiv überraschte. Im Finale wusste die SG Holtensen durch eine starke Defensivleistung zu gefallen, und so dauerte es bis zur elften Spielminute, ehe Arlene Rühmer die Caldenerinnen auf die Siegerstraße brachte.

Die Veranstalter waren mit dem sehr fairen Turnier und der Zuschauerresonanz zufrieden. Jürgen Turke (SVG) lobte insbesondere den auftrumpfenden Turniersieger: „Calden hat eine sehr starke Mannschaft. Das Turnier soll wachsen, wir wollen künftig mehr so starke Mannschaften wie Calden nach Göttingen holen.“ –

Ergebnisse: VfL Wolfsburg II – SVG 1:1, Sparta – FC Grone 10:1, VfB Peine – SG Holtensen/Elliehausen 0:2, FC Lindenberg-Adelebsen – TSV Jahn Calden 2:11, Holtensen/E. – Wolfsburg II 9:1, Calden – Sparta 4:0, SVG – Peine 2:1, Grone – Lindenberg-A. 2:4, Peine – Wolfsburg II 0:4, Lindenberg-A. – Sparta 0:9, Holtensen/E. – SVG 2:1, Calden – Grone 9:1. – Halbfinals: Holtensen/E. – Sparta 2:1, Calden – SVG 11:1. – Spiel um den dritten Platz: Sparta – SVG 4:1. – Finale: Holtensen/E. – Calden 0:3. jst

Ergebnisse

1. Herren

TuSpo Petershütte

SVG Göttingen

2. Herren

SG Niedernjesa

SVG Göttingen II

3. Herren

Sparta Göttingen II

SVG Göttingen III

1. Frauen

FC Pfeil Broistedt II

SVG Göttingen

2. Frauen

SVG Göttingen II

TSV 08 Groß Schneen

A-Junioren (JSG)

JSG Rosdorf/ Leine-Friedland

JSG Göttingen

B1-Junioren

JFV West Göttingen e.V.

SVG Göttingen

B2-Junioren (JSG)

SV Rotenberg

RSV Geismar-Göttingen 05

C1-Junioren

BVG Wolfenbüttel

SVG Göttingen

C2-Junioren

SVG Göttingen II

I. SC Göttingen 05 III

C3-Junioren (JSG)

FC Lindenberg Adelebsen

SC Hainberg 3

D1-Junioren

SC Hainberg

SVG Göttingen

D2-Junioren

JSG Plesse 1

SVG Göttingen II

D3-Junioren

SVG Göttingen III

SCW Göttingen

E1-Junioren

JFV Rosdorf 2

1

SVG Göttingen

4

E2-Junioren

SVG Göttingen II

0

FC Gleichen 2

4

F-Junioren

SCW Göttingen 2

SVG Göttingen

B-Juniorinnen

BW Tündern 11er

SVG Göttingen 11er

C-Juniorinnen

Hannover 96 11er

SVG Göttingen

D-Juniorinnen

SVG Göttingen

0

SCW Göttingen

8

E-Juniorinnen

FFC Renshausen

SVG Göttingen

Kommende Spiele

E-Juniorinnen:
05.06.2020 17:30 Uhr

Bovender SV

SVG Göttingen

D2-Junioren:
06.06.2020 10:45 Uhr

SC Hainberg 4

SVG Göttingen II

C3-Junioren (JSG):
06.06.2020 11:00 Uhr

FC Lindenberg Adelebsen

JSG Göttingen

D3-Junioren:
06.06.2020 11:00 Uhr

SVG Göttingen III

Nikolausberger SC

D1-Junioren:
06.06.2020 12:30 Uhr

SVG Göttingen

I. SC Göttingen 05

C2-Junioren:
06.06.2020 14:00 Uhr

SVG Göttingen II

SC Hainberg 2

B2-Junioren (JSG):
06.06.2020 15:00 Uhr

JFV West Göttingen e.V.

RSV Geismar-Göttingen 05

C1-Junioren:
06.06.2020 15:00 Uhr

SVG Göttingen

Eintr. Braunschweig III

B1-Junioren:
06.06.2020 15:30 Uhr

SVG Göttingen

FC Gleichen

C-Juniorinnen:
06.06.2020 17:30 Uhr

SVG Göttingen

TSV Limmer

2. Herren:
07.06.2020 11:00 Uhr

SVG Göttingen II

FC Niemetal

2. Frauen:
07.06.2020 11:00 Uhr

FC Groß Döhren

SVG Göttingen II

3. Herren:
07.06.2020 13:00 Uhr

SVG Göttingen III

FC SeeBern II

1. Herren:
07.06.2020 15:00 Uhr

SVG Göttingen

Eintracht Braunschweig II

1. Frauen:
07.06.2020 15:00 Uhr

MF Göttingen

SVG Göttingen

Nächstes Heimspiel

Besucher

Jetzt Online: 4

Heute Online: 168

Gestern Online: 474

Diesen Monat: 1959

Letzter Monat: 20198

Total: 87847

Termine

Leider sind noch keine Termine eingetragen