E1 schafft das Tripple!

Hallen-Kreismeister       Feld-Kreismeister       Regionsmeister

Diese Saison war wirklich unglaublich.

Wer glaubte, daß die F-Junioren-Saison vor 2 Jahren schon das Beste war, was möglich ist (souveräner ungeschlagener Hallen- und Feld-Kreismeister 2010/2011), sah zur eigenen Freude, daß es 2 Jahre später gegen noch stärkere Gegner trotzdem sogar noch besser geht.

Die schweren Prüfungen folgten in der  - Witterungs- und Sommerferienbedingt sehr kurzen -  Feldserie Schlag auf Schlag.

Und unsere E1-Jungs meisterten alle Herausforderungen ganz hervorragend!

Nach 20 Siegen in 20 Spielen der Hallen-Kreismeisterschaft mit unglaublichen 112:3 Toren wurde nun auch die Feld-Kreismeisterschaft in gleicher Weise perfekt gemacht. 19 Siege in 19 Spielen (9 Spiele in der Qualifikation Herbst und 10 Spiele in der Meisterschaftsrunde) wurden mit 139:9 Toren extrem stark absolviert.

Herzlichen Glückwunsch an das Trainerteam Giovanni und Helge und vor allem an die Jungs (oberes Bild von links nach rechts) Felix, Marcel (TH), Erik, Paavo, Luis, Sanny, Ansgar, Benni, Hindolo und Ferdi

Nach dem letzten Punktspiel hieß es "Gib mir ein H ..." für die Sieger-HUMBA!

Damit nicht genug folgte mit dem Regionssieg im NFV-SPK-Cup der niedersächsischen E-Mannschaften (älterer Jahrgang) in Bilshausen bereits das Tripple. Unsere E1 ist die beste E-Junioren-Mannschaft der Fußballkreise und Regions-Meister Göttingen-Northeim-Einbeck-Osterode.

Als Regionssieger ging es dann nach Barsinghausen zur Niedersachsenmeisterschaft!

Dort treffen sich die 16 besten von ca. 702 E-Junioren-Mannschaften älterer Jahrgang.

Doch davon berichten wir in einer separaten news  :-))
«zurück