Freitag 16.11.2018

A-Junioren der SVG Göttingen sind beim Sparkasse-VGH-Cup 2019 dabei!!!

Die A1 der SVG Göttingen setzt sich in dieser Saison aus Spielern der kooperierenden SVG Göttingen und des RSV Göttingen Geismar sowie einigen Neuzugängen zusammen und spielt in der Bezirksliga Braunschweig Süd. Die SVG und der RSV kooperieren in A/B/C-Jugend miteinander, um so allen Südstadtspielern das jeweils geeignete Spielklasseangebot im eigenen Jahrgang bieten zu können. Mittelfristiges Ziel ist, möglichst allen Jungs den Übergang in den Herrenbereich der beiden Vereine bestmöglich zu gestalten und so die dauerhafte Bindung durchgängig von C-Jugend bis Herren überdurchschnittlich zu verbessern.

Das teils neu zusammen gesetzte SVG-A1-Team hat es in dieser Saison überwiegend mit gut eingespielten gegnerischen Teams in der Bezirksliga zu tun. Aktuell stehen in der Statistik einigen Siegen und einem Unentschieden noch etwas mehr Niederlagen gegenüber, jedoch wächst die Mannschaft um Trainerteam Reiner Böning und Benjamin Wendt von Woche zu Woche stärker zusammen. So konnten zudem bereits einige Neuzugänge begrüßt werden; ein gutes Zeichen und schöner Beweis, daß hier eine Mannschaft auf dem richtigen Weg ist.

Vom Team der vergangenen Saison sind ein paar Jungs bei der Neuauflage 2019 wieder dabei und werden dem Trainerteam, die zum ersten Mal beim Cup an der Bande stehen, sowie den Mitspielern dadurch Tipps zum Turnier geben können.

Zur bestmöglichen Vorbereitung wird das Team zudem gezielt einige Hallenturniere mit Rundumbande mitspielen. Außerdem steht spezielles Trainingsprogramm auf dem heimischen Kunstrasen an ... Zur Taktik hat das Trainerteam im Vorfeld nichts verraten, jedoch wird es natürlich darum gehen, mit viel Leidenschaft möglicherweise die ein oder andere Überraschung möglich zu machen. Das Trainerteam weiß, dass man die Erwartungen nicht zu hoch schrauben sollte; letztlich haben es die Jungs mit Ihrem Einsatzwillen und der auf dem engen Hallenfeld nötigen fußballerischen Leichtigkeit in der Hand, wie weit die Reise gehen wird.

Für Spieler & Trainerteam wird es in jedem Fall DAS TOP-ERLEBNIS in ihrer Jugendspielzeit sein. Wenn man schaut, welche Stars von heute einst schon beim Göttinger Sparkasse & VGH-Cup dabei waren, dann ist auch klar, dass vermutlich in ein paar Jahren die Jungs rückblickend sagen können "Ey geil, ich habe damals gegen ..... gespielt!" Das SVG-Team freut sich vor allem auch auf die tolle große Kulisse an heimischen Fans, die allen Regios sicher wieder helfen wird, ihre bestmögliche Leistung zu zeigen. Insbesondere immer dann wenn es heißt "David gegen Goliath". Die SVG sagt daher schon jetzt DANKE ans Veranstalterteam Lutz Renneberg & Holger Jortzig und freut sich auf ein tolles Turnier!





«zurück