Gymnastik

Seit jeher ist die Gymnastik eine Domäne der Frauen. Dies war bei der SVG nicht anders, als 1982 eine Gymnastik-Abteilung gegründet wurde. Erste Leiterin war Hella Vollbrecht. Unter fachlicher Anleitung nahmen regelmäßig zehn bis fünfzehn Frauen an den wöchentlichen Übungsstunden teil. Ende 1988 übernahm Elisabeth Liehr die Abteilungs-leitung. Nach gesundheits- und altersbedingtem Ausscheiden einiger Mitglieder wurde die Gruppe 1993 zu klein. Es war daher nicht mehr vertretbar, eine Hallenzeit zu beantragen.