Futsal

Klick hier

1. Deutsche DFB-Futsal-Meisterschaft in Göttingen - April 2006 in der Halle an der Godehardstraße

Wie man sieht, hat sich 1. DFB-Vizepräsident Dr. h.c. Engelbert Nelle (vorn rechts) bei der Abendveranstaltung nach der Deutschen Futsalmeisterschaft bei uns am Sandweg sehr wohl gefühlt!

dfb_rechtsPressetext des 1. DFB-Vizepräsident Dr. h.c. Engelbert Nelle: Die Premieren-Veranstaltung ist in Göttingen bestens aufgehoben – bereits dreimal hat der SVG Göttingen sehr erfolgreich Futsalturniere ausgerichtet. Und auch diesmal haben die Organisatoren vor Ort wieder alles getan, um hervorragende Rahmenbedingungen für eine Veranstaltung zu schaffen, mit deren Hilfe sich die offizielle Hallenfußball-Variante des Weltverbandes FIFA nun auch in Deutschland etablieren soll.

Der Deutsche Fußball-Bund ist bestrebt, Futsal einen so hohen Stellenwert zu verschaffen, wie er ihnKlick hier

in Ländern wie Brasilien, Italien oder Spanien schon genießt. Seit 2001 setzt sich der DFB auf Anregung der FIFA und der Europäischen Fußball-Union UEFA verstärkt mit dieser Thematik auseinander. In 44 von 52 UEFA-Mitgliedsverbänden gibt es landesweit eine Futsal-Liga – da möchte der DFB natürlich auf Sicht nicht nachstehen.  Im DFB-Präsidium habe ich die Bemühungen, die Strukturen für Futsal im gesamten DFB-Bereich aufzubauen, von Beginn an unterstützt. Der DFB-Futsal-Cup ist nun ein erster Schritt in die richtige Richtung, viele weitere sollen folgen. Ich hoffe, dass sich viele ehrenamtliche Helferinnen und Helfer so wie hier in Göttingen finden, um dieser hierzulande noch jungen Hallenfußball-Variante zu einem Aufschwung zu verhelfen.

Das hat die Sportart verdient, denn sie vereint die Schulung technischer Fertigkeiten mit dem Fairplay-Gedanken auf ideale Weise. Viele brasilianische Topstars wie Ronaldo, Ronaldinho oder Robinho haben in jungen Jahren schon Futsal gespielt und so den Grundstein für große Karrieren gelegt – ihnen nachzueifern dürfte für jeden Fußballer ein Anreiz sein.

Ihr Engelbert Nelle Verantwortlich: Reinhold Napp - Abteilungsleiter Futsal